Die Aufgabe eines Arztes muss es sein, seinen Patienten auf die beste Art und Weise zu helfen. Dazu muss der Arzt seinen Wissensstand permanent auf dem höchsten Niveau halten.
Daher ist es für mich sehr wichtig international gut vernetzt zu sein. Als Chefarzt leite und betreue ich mehrere Kliniken weltweit, unter anderem in Deutschland und Thailand und trainiere seit über 10 Jahren Ärzte im Bereich integrativer Onkologie.

In meinem Zentrum in Istanbul setze ich wissenschaftlich erforschte, integrative Therapien zum Wohle meiner Patienten ein, denn das Ziel muss es sein, Krankheiten nicht nur zu bekämpfen, sondern sie auch vorzubeugen. Dies geht nur wenn wir die Krankheitsursachen gut verstehen und entsprechende Gegenmaßnahmen entwickeln.
Diese Gegenmaßnahmen können natürlich auch dann eingesetzt werden, wenn eine Erkrankung noch nicht aufgetreten ist. Organstärkung und Immunaufbau gehören daher zu den wichtigsten Säulen unserer Praxis.